Themenführung

Das Leben des Saiblings

und anderer heimischer Fischarten

 Die Fischerei Ausseerland kann besichtigt werden und ermöglicht dabei tiefe Einblicke – nicht nur von Plattformen ins klare Gewässer, sondern auch in die Besonderheiten, die diese Fischerei so einzigartig werden lassen: Vom Lechfischfang bis hin zur händischen Veredelung unserer Räucherfische.

Bei einem Spaziergang entlang der Traun lernen Sie den Lebensraum heimischer Fischarten kennen und erfahren allerhand spannende Details, die einen Bogen vom Ei über den Jungfisch bis zum fertigen Speisefisch spannen und Ihr Wissen zum Thema “heimischer Fisch” um viele Facetten erweitert

Das Leben des Saiblings

und anderer heimischer Fischarten

 Die Fischerei Ausseerland kann besichtigt werden und ermöglicht dabei tiefe Einblicke – nicht nur von Plattformen ins klare Gewässer, sondern auch in die Besonderheiten, die diese Fischerei so einzigartig werden lassen: Vom Lechfischfang bis hin zur händischen Veredelung unserer Räucherfische.

Bei einem Spaziergang entlang der Traun lernen Sie den Lebensraum heimischer Fischarten kennen und erfahren allerhand spannende Details, die einen Bogen vom Ei über den Jungfisch bis zum fertigen Speisefisch spannen und Ihr Wissen zum Thema “heimischer Fisch” um viele Facetten erweitert

Saison

Mai bis Ende September

Dauer

ca. 2 Stunden, eine Anmeldung ist erforderlich

Fischerjause

Bitte beachten Sie, dass jede Jause frisch für Sie vorbereitet wird und daher eine Anmeldung nötig ist.

Wetter

Wir informieren Sie rechtzeitig via SMS über die Durchführbarkeit.

Hunde

Vierbeinige Freunde dürfen Sie gerne mitbringen!


Themenführung Info-Folder

In unserem Folder finden Sie alle Informationen in kompakter Form:


Jungfische Fischerei Ausseerland